Hauptseite | Die Letzte Beifuegungen | Autorliste | zufaellige Zitaten | Abstimme! | letzte Bemerkungen | Fuegen Sie ein Zitat zu

In memoriam: Louise Labe

Sonett VII

Man sieht vergehen die belebten Dinge,
sowie die Seele nicht mehr bleiben mag.
Du bist das Feine, ich bin das Geringe,
ich bin der Leib: wo bist du, Seele, sag?

Lass mich so lang nicht in des Ohnmacht. Trage
Sorge für mich und rette nicht zu spät.
Was bringst du deinen Leib in diese Lage
und machst, dass ihm sein Köstlichstes enträt?

Doch wirke so, dass dieses Sich-Begegnen
in Fühlbarkeit und neuem Augenschein
gefahrlos sei: volliehs nicht in verwegnen

und herrischen Erschütterungen: nein,
lass sanfter in mich deine Schönheit gleiten,
die gnädig ist, um länger nicht zu streiten.

Gedicht von Louise Labe, uebersetzt von Rainer Maria Rilke Einsatzzeichen geben fuer eine ProblemGleichartige Zitaten
beigefuegt von Simona Enache
machen Sie eine Bemerkung! | Abstimme! | kopiere!

Share

Mehrere Zitaten von Louise Labe...

Zitat des Augenblicks

Heinrich Heine

Gott wird mir verzeihen, das ist sein Beruf.

Zitat von Heinrich Heine Einsatzzeichen geben fuer eine ProblemGleichartige Zitaten
beigefuegt von Dan Costinaş
machen Sie eine Bemerkung! | Abstimme! | kopiere! | In English | In Spanish | In Rumaenisch

Share

Mehrere Zitaten...

Zitaten aus den letzten Suchvorgängen

Chris: Benny, dein Leben läuft viel zu undramatisch. Große Kunst braucht Drama. Du musst leiden.
Klara: Das ist ein Klischee.

Rolle aus Die Migrantigen, Szenario von Aleksandar Petrović (2017) Einsatzzeichen geben fuer eine ProblemGleichartige Zitaten
beigefuegt von Festivalul Filmului European
machen Sie eine Bemerkung! | Abstimme! | kopiere! | In English | In Rumaenisch

Share

Weitere Zitaten bei Grose+Held...

Ergebnise anzeigen auch aus den letzten Suchvorgängen:

Die Letzte Beifuegungen

Du hast Recht! Wenn jemand kann alles verzeihen, die Liebe ist echt.

Aphorismus von Michelle Rosenberg Einsatzzeichen geben fuer eine ProblemGleichartige Zitaten
beigefuegt von Micheleflowerbomb
machen Sie eine Bemerkung! | Abstimme! | kopiere! | In Rumaenisch

Share

Lied vom Meer

Capri. Piccola Marina

Uraltes Wehn vom Meer,
Meerwind bei Nacht:
du kommst zu keinem her;
wenn einer wacht,
so muss er sehn, wie er
dich übersteht:
uraltes Wehn vom Meer
welches weht
nur wie für Ur-Gestein,
lauter Raum
reißend von weit herein...

O wie fühlt dich ein
treibender Feigenbaum
oben im Mondschein.

Gedicht von Rainer Maria Rilke (1907) Einsatzzeichen geben fuer eine ProblemGleichartige Zitaten
beigefuegt von Dan Costinaş
machen Sie eine Bemerkung! | Abstimme! | kopiere! | In English | In Spanish | In Rumaenisch

Share

Reichtum sind die Ersparnisse vieler, in den Händen eines Einzigen.

Zitat von Eugen Deps Einsatzzeichen geben fuer eine ProblemGleichartige Zitaten
beigefuegt von Micheleflowerbomb
machen Sie eine Bemerkung! | Abstimme! | kopiere! | In Rumaenisch

Share
 

Die Letzte Beifuegungen...


Moderator

  • Adrian Mandici

Herausgeber

  • Simona Enache
  • Dan Costinaş
  • Micheleflowerbomb
  • ADRIAN MANDICI
  • Mihai Cucereavii
  • Festivalul Filmului European
  • Alexxis
  • George Budoi

Statistik

1542 Zitaten, 323 Autor, 82 Die Urspruenge bis jetzt.